unser Eiertofu

Direkt zum Seiteninhalt

unser Eiertofu

Outdoor Team Powerfreak Gera
Veröffentlicht von Ralf und Trautchen in super lecker · 20 November 2021
Tags: Tofu

Die Grundzutaten von Tofu sind Sojabohnen und Wasser. Tofu liefert neben hochwertigen Eiweiß auch Ballaststoffe, B-Vitamine und Mineralstoffe. Viele von Euch werden jetzt die Nase rümpfen, aber was ist, wenn wir sagen das Tofu auch verdammt lecker sein kann?

Auf Wunsch eines einzelnen Herren zaubern wir heute Eiertofu eine Mahlzeit für 2 Personen, von der wir nicht genug bekommen können. Einfach lecker.

   

Gerade bei der Verarbeitung von Tofu kommt es besonders auf die Gewürze an, denn Tofu schmeckt schlichtweg nach nix. Also lässt sich dieses Produkt wunderbar und vielfältig kombinieren. Wir jedenfalls konnten nicht aufhören zu essen.

Als erstes verteilen wir die Tofu Scheiben gleichmäßig auf einem Teller. Danach kommen die gut verquirlten Eier mit einer kleinen Prise Salz drüber.

  

Jetzt ab in die Pfanne und vorher noch gut das Ei auf dem Tofu verteilen. Auf niedriger Temperatur langsam erhitzen bis das Ei zu stocken beginnt.  

  

Wenn das Eiertofu nicht mehr flüssig ist, könnt ihr mit Hilfe eines Tellers euer Kunstwerk wenden und zur Seite stellen. Jetzt habt ihr die Möglichkeit Zwiebeln, Knoblauch, Speck anzubraten und mit Salz und Pfeffer zu würzen. Mit einem Schuss Sojasoße und etwas Wasser ablöschen und auf kleiner "Flame" reduzieren.

  

Jetzt könnt ihr den Eiertofu hinzugeben und das ganze auf kleiner "Flamme" köcheln und mit Schnittlauch oder Petersilie, je nach belieben bestreuen. Wir haben den restlichen gebratenen Speck auch noch drüber gegeben.



He, ist das ein leckeres Essen. Probiert es aus und schreibt uns, wie es Euch geschmeckt hat. Wir konnten nicht genug davon bekommen. Guten Appetit.



Es gibt noch keine Rezension.
0
0
0
0
0

Zurück zum Seiteninhalt